ANLIEGEN
WAHRNEHMEN

Der achtsame Blick für individuelle Interessen

Ob Konzern oder Mittelstand, ob Handel oder Handwerk, Kreativagentur oder Arztpraxis, wir unterstützen Sie bei Ihren steuerrechtlichen Aufgaben. Dabei definieren wir gemeinsam in umfassenden Gesprächen Ihren Bedarf und schneidern so unsere Leistung individuell auf Sie zu.

AKTIV &
ENGAGIERT

Direkt, anschaulich und immer auf den Punkt

Wir ersparen Ihnen unser „Fachchinesisch“ und vermitteln Ihre Inhalte klar, bedarfsgerecht sowie verständlich. Darüber hinaus behalten wir Ihre Anliegen und Ziele stets im Blick und engagieren uns aktiv, damit nichts anbrennt.

MEHRWERT
GENERIEREN

Unsere Erfahrung schafft Ihre Lebensqualität

Da Sie Ihren Steuerkram bei uns in guten Händen wissen und so jederzeit den Anforderungen der Finanzverwaltung und anderen zuständigen Behörden gelassen gegenüber stehen können, bleibt mehr Zeit für die wesentlichen Dinge im Leben.

Unsere Story

MEHR ALS NUR ZAHLEN UND PARAGRAPHEN

Unsere Story begann in den 90er Jahren mit dem Eintritt unseres „Cheffe“ in eine Steuerberatungskanzlei, die seit den 50er Jahren bestand. Wie so oft, stellte sich die Partnerschaft als nicht ausreichend harmonisch heraus, so dass im Jahr 2002 die Trennung erfolgte. Seitdem besteht die Kanzlei – inklusive wesentlichem Mandanten- und Mitarbeiterstab.

Hauptgrund für diese doch nicht so selbstverständliche Kontinuität ist sicherlich, dass die Kanzlei als Ganzes Ihre ureigene Philosophie des „Steuerberatens“ leben kann. Selbige ist in erster Linie davon geprägt, dass der Mandant – und nicht der Sachverhalt – im Mittelpunkt unseres  Interesses steht. Ein hohes Maß an Kommunikation und Empathie prägen den täglichen Umgang mit unseren Mandanten.

Diese Art der Mandantenbetreuung mag nicht selbstverständlich sein, trifft aber das Selbstverständnis unserer Kanzlei.

IMMER
FÜR SIE DA

Die Mitarbeiter im Überblick….

Sandra Vinti

SANDRA VINTI

Steuerberaterin,
Vertretungs-„Cheffe“

Seit 2000 Teil des Teams kann man von ihr größte Dynamik und Power erwarten. Nicht nur beim Badminton, sondern auch beim Steuerrecht und der Datev-Software-Optimierung kann sie mit harten Bandagen kämpfen.

Sabine Schmitt

SABINE SCHMITT

Empfang & Sekretariat

Seit April 2010 ist sie Teil des Teams und bringt Schwung mit, wie bei Ihrem Hobby Tai Chi. Derzeit bildet sie sich zudem zur Steuerfachangestellten weiter.

Ivonne Morsch

IVONNE MORSCH

Empfang & Sekretariat

Seit Beginn dabei. Sie ist unsere Kämpfernatur und gute Seele. Ob für Mandanten, für's Team oder privat für Mitmenschen und Tiere, sie reicht gern eine helfende Hand.

Michael Thelen

MICHAEL THELEN

Steuerfachangestellter,
Bilanzbuchhalter

... und bald auch Steuerberater. Seit 2003 ist er Teil des Teams und dabei so engagiert wie eh und je für mehr Wissen und dem Wohl der Mandanten.

Elisabeth Kremer

ELISABETH KREMER

Steuerfachangestellte

Nach 45 Jahren Berufspraxis ist nun zum 01.01.2018 ein neuer Abschnitt geplant: der Wechsel von der Berufstätigkeit in die als Rentnerin. Denn wir wissen, auch da gibt es für sie stets genug zu tun.

Linda Hörning

LINDA HÖRNING

Steuerfachangestellte

Seit 2002 Teil des Teams und unsere Frau für's Kreative. Ob an der Näh-maschine oder auf Mandantenseite, sie liebt sorgfältiges und genaues Arbeiten, verliert dabei aber nie das Gesamtwerk aus den Augen.

Christel Bega

CHRISTEL  BEGA

Steuerfachangestellte

Schon bevor sie 2008 Teil unseres Teams wurde, war sie 10 Jahre Kollegin des "Cheffe". Sie erkundet nicht nur gern fremde Städte und Länder, auch die steuerlichen Möglichkeiten schaut sie sich genaustens an.

Sandra Makowski

SANDRA MAKOWSKI

Steuerfachangestellte

20 Jahre Erfahrung standen schon auf dem Zettel als sie 2013 unser Team verstärkte. Man kannte sich schon von früher und so ist es, als wäre sie nie woanders tätig gewesen.

Marvin Amrhein

MARVIN AMRHEIN

Steuerfachangestellter

Ein Stürmer wie er im Buche steht. Seit 2014 ist er Teil unseres Teams, verkürzte seine Ausbildung auf rund 2 Jahre und studiert nun Steuerrecht (Bachelor of Law) berufsbegleitend.

§ParagraPHen
wahn

„Es ist nicht möglich, den Tod eines Steuerpflichtigen als ‚dauernde Berufsunfähigkeit‘ im Sinne von §16 Abs. 1 Satz 3 EStG zu werten und demgemäß den erhöhten Freibetrag abzuziehen.“

Bundessteuerblatt

„Na, wer macht denn auch so was?“

"Besteht ein Personalrat aus einer Person, erübrigt sich die Trennung nach Geschlechtern."

Info des Deutschen Lehrerverbandes Hessen

„Alles klar...“

"Persönliche Angaben zum Antrag sind freiwillig. Allerdings kann der Antrag ohne die persönlichen Angaben nicht weiter bearbeitet werden."

Formular in Postgirodienst

„Na toll.“

"An sich nicht erstattbare Kosten des arbeitsgerichtlichen Verfahrens erster Instanz sind insoweit erstattbar, als durch sie erstattbare Kosten erspart bleiben."

Beschluss des Landgerichts Rheinland-Pfalz

„??? Ui-jui-jui...“

"Margarine im Sinne dieser Leitsätze ist Margarine im Sinne des Margarinengesetzes."

Deutsches Lebensmittelbuch

„?... SO WAS gibt's???“

"Eine einmalige Zahlung wird für jeden Berechtigten nur einmal gewährt."

Gesetz über die Anpassung von Versorgungsbezügen

„?? - Auch klar...“

"Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind usw. ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes."

Bundesanstalt für Arbeit

„? - Ok, das erscheint logisch...“

"Ehefrauen, die ihren Mann erschießen, haben nach einer Entscheidung des BSG keinen Anspruch auf Witwenrente."

Verbandsblatt des Bayrischen Einzelhandels

„Schade eigentlich... Höhöhö...“

"Der Wertsack ist ein Beutel, der auf Grund seiner besonderen Verwendung nicht Wertbeutel, sondern Wertsack genannt wird, weil sein Inhalt aus mehreren Wertbeuteln besteht, die in den Wertsack nicht verbeutelt, sondern versackt werden."

Merkblatt der deutschen Bundespost

„Aber DAS? ... HÄÄÄ???“

"Ausfuhrbestimmungen sind Erklärungen zu den Erklärungen, mit denen man eine Erklärung erklärt."

Protokoll im Wirtschaftsministerium

„??? ... Na, hier wird's schon schwieriger...“

"Der Tod stellt aus versorgungsrechtlicher Sicht die stärkste Form der Dienstunfähigkeit dar."

Unterrichtsblätter für die Bundeswehrverwaltung

„? Aha“

"Nach dem Abkoten bleibt der Kothaufen grundsätzlich eine selbstständige bewegliche Sache, er wird nicht durch Verbinden oder Vermischen untrennbarer Bestandteil des Wiesengrundstücks, der Eigentümer das Wiesengrundstücks erwirbt also nicht automatisch Eigentum am Hundekot."

Deutsche Verwaltungspraxis

„... Ich kann nicht mehr!!“

"Gewürzmischungen sind Mischungen von Gewürzen."

Deutsches Lebensmittelbuch

„Ach komm!“

"Wenn ein Beamter während der Dienstreise stirbt, so ist die Dienstreise beendet."

§ 26 Landesreisekostengesetz NRW

„??? KREISCH!!!“

Unsere Bewertungen

„Ich möchte mich auf diesem Weg für die einwandfreie Zusammenarbeit von mehr als 20 Jahren bedanken, immer ein offenes Ohr und die richtige Lösung zur Hand.“

Carsten Gemünd

„Herr auf‘m Kamp und sein Team beraten mich sowohl in privaten als auch in geschäftlichen (GmbH) Angelegenheiten. Ich schätze den persönlichen Kontakt, die Zuverlässigkeit und lösungsorientierte Arbeitsweise der Kanzlei. Auch bei komplexen steuerrechtlichen Fragestellungen ist man hier hervorragend aufgehoben. Ich würde die Kanzlei jederzeit weiterempfehlen!“

Leander Gilbert,
gilbert design druck werbetechnik GmbH

„Kompetente Beratung, schnelle Unterstützung und jemand, der einfach in meinem Sinne mitdenkt, das suchte ich damals für mein Designstudio bei der Gründung der GmbH und fand ich bei der AK Steuerberatung. Herr auf'm Kamp und sein Team sind eine große Unterstützung während meines Tagesgeschäft und ich möchte sie nicht mehr missen.“

Deborah Taranto, MINDPEPPERS GmbH

„Unglaublich wie die Zeit vergeht, seit über 20 Jahren arbeiten wir nun schon mit der Arnd auf`m Kamp Steuerberatung zusammen.
Viele Täler haben wir gemeinsam durchschritten, dabei konnte ich mich immer auf eine kompetente Beratung verlassen. Besonders erwähnenswert ist das bei Bedarf umgehend Hilfe erfolgt. Großes Lob an Arnd, aber auch seinem Team, das mir jederzeit mit dem entsprechenden Fachwissen zur Seite steht.“

Romano Rubino

Immer den direkten Kontakt

Gleich einen Termin mit uns vereinbaren oder benötigen Sie nur erste Infos? Dann einfach anrufen.

Adresse

AK Steuerberatungsgesellschaft mbH
Alfredistr. 31 - 45127 Essen
Route planen

Kontakt

Tel.     0201 - 17783-0
Fax     0201 - 17783-38
Mail   info@ak-stb.de